Die Anfänge
Der Verein heute
Sportschießen
Der Vorstand
Königshäuser
Nachrichten
Termine
Bildergalerie
Download
 
Startseite
Sportschützen Nordenham e.V. Sportschützen Nordenham e.V. Sportschützen Nordenham e.V.

Diese Disziplinen können Sie bei uns schießen


  Jetzt die Sportschützen auch bei Facebook ansehen.  


Aktuell...
Königsproklamation 2017
> 49. Schießsportwoche 2017 Bericht


> Jahreshauptversammlung 2016 Bericht


+++ NEU: Sportschützen-Bilder bei FLICKR +++


Kreisjugendtag 2017

Die Kreisjugendleitung lädt alle Jugend-Majestäten, Jugendvertreter, Betreuer und Jugendleiter ein zum

Kreisjugendtag 2017
mit Bundeskönigsschießen für die Schützenjugend

am 30.09.2017 ab 15 Uhr bei den Sportschützen Nordenham.
Bundeskönigsschießen von 14:00 - 14:45 auf dem Schießstand in Nordenham.
Es finden ebenfalls die Wahl des Jugendsprechers und Ehrungen von Jungschützen statt. Die zu ehrenden Nachwuchsschützen sind bitte bis zum 16.09.2017 beim Kreisjugendleiter Andreas Böning schriftlich (Brief oder Mail) zu melden.
Teilnahme oder Abmeldungen bitte bis 27.09.2017 melden.

Einladung zum Kreisjugendtag 2017 (112 KB)
 


+++ Sportschützen-Vorstand 2017 +++
der neue Vorstand nach der Wahl vom 21.04.2017


v.l.: Bärbel Diekmann, Gerd Lange, Karin Tönjes, Christiane Wittkowsky, Rolf Hecken,
Edith Berner, Björn Wenzel.


+++ 49. NORdenhamer Schießsport WOche +++
Die Stadtschützenkönige 2017


Stadtschützenkönig Wolfgang Krupp - Stadtjugendkönigin Jacqueline Wehlau


Deutsches Sportabzeichen auch mit Schießdisziplinen
In jedem Jahr machen Tausende beim Deutschen Sportabzeichen mit. Laufen, Weitspringen, Schwimmen, Hochsprung, Radfahren oder auch schon Inline-Skating kennt man, aber auch in der neuen Gestaltung ab 2013 ist wieder das Sportschießen möglich.

Auf den ersten Blick erschließt es sich nicht in der Übersicht der Disziplinen, die für das Sportabzeichen von den Schießsportinteressierten absolviert werden können, aber bei den meisten Wettbewerben gilt eine Altersuntergrenze ab 12 Jahren (nicht für Bogen und Armbrust) - UND: man braucht wirklich Training, um die geforderten Leistungen zu erfüllen. Es geht nicht „mal so nebenbei".

Die augenfälligsten Veränderungen des reformierten Deutschen Sportabzeichens sind die Ausrichtung des Fitnessordens an drei Leistungsstufen und die Reduzierung auf vier Disziplingruppen, orientiert an den motorischen Grundfähigkeiten Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination. und für den Punkt „Koordination" sind dann Disziplinen aus dem „normalen" Schießsportalltag versammelt: Luftgewehr, Luftpistole, Armbrust, Bogen oder sogar auch KK-Sportpistole sowie Trap und Skeet (kennt man alles von den Olympischen Spielen, nur die Armbrust nicht). Für ältere Teilnehmer gibt es da sogar auch Auflagewettbewerbe für Luftgewehr, Luftpistole und Kleinkaliber.

In der Wesermarsch dürfen z.B. Gerd Lange von den Sportschützen Nordenham, Volker Kächele vom SV Reitland und Nicole von Aswegen vom SV Burhave die Schießdisziplinen für das Sportabzeichen abnehmen. Trainieren dafür darf man aber bei allen Schützenvereinen in der Wesermarsch.

In der neuen Disziplingruppe „Koordination" wird das Kleine und das Große Leistungsabzeichen des Deutschen Schützenbundes (DSB) für das Sportabzeichen anerkannt - aber nur für das Ablegen in der Stufe „Gold". Bei Erfüllung der Übungen hat man dann gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: zum Einen hat man die Erfordernisse für das Sportabzeichen in dieser Stufe erfüllt, zum Anderen gibt es dann auch noch gleich das DSB-Leistungsabzeichen - ist doch toll... - äääh, fast...

PDF-Datei DSB-Leistungsabzeichen 2013/14 (17 KB)

Zum Anfang der Seite

was'n-das'n?

QR-Code mit der Internetadresse für Ihr SmartPhone Dieses komische Punktegewusel rechts haben Sie vielleicht schon mal irgendwo gesehen - und jetzt auch hier. Was soll das? Nun, das ist ein so genannter QR-Code. Wenn Sie ein Smartphone (z.B. Apples iPod) haben und sich ein bestimmtes APP besorgen, z.B. BARCOO, können Sie mit der eingebauten Kamera dieses QR-Code-Muster abfotografieren und es wird in die Internetadresse dieser Sportschützen-Seiten umgesetzt und die können dann auf dem Smartphone-Browser oder dem Tablet-Computer angesehen werden. Man spart sich also eine Menge Tipparbeit. Muss man doch haben... --- äääh, ... ja.
(Klick auf's Bild öffnet eine größere Fassung im neuen Fenster.)
Ach ja: wenn Sie trotzdem tippen wollen, ist die Adresse
http://www.wittkowsky.net/sportschuetzen


Das Königshaus 2017

v.l. hinten: Nicole Wehlau, Königin Christiane Wittkowsky, Silvia Wittkowsky
Mirco Hecken, König Jens Vorwerk, Stefan Trüper,
v.l. vorne: Nico Hesenius, Jugendkönig Fabian Klimowitz, Sophia Gorges.

Besuch aus Peterlee


Alle zwei Jahre kommt Besuch aus Peterlee auch in's Haus der Sportschützen
zu einem fröhlichen Wettkampf gegen die Gastgeber aus Nordenham
- 2016 war die Peterlee-Delegation wieder im Haus der Sportschützen.
Die Nordenhamer gewannen einmal mehr den Wettkampf.


Schützenbund Wesermarsch Schützenbund Wesermarsch
Besuchen Sie auch unsere Nachbarn:
Schützenbund Wesermarsch Sportschützen Esenshamm
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

nach oben nach oben
Die Anfänge Die Anfänge
© Wilfried Wittkowsky

WEBCounter by GOWEB